Hallo
ich bin Hanna ein Ende November 1997 geborenes Berner Sennhunde Mädchen. Ich wurde Anfang
Januar 1998 gefunden, also wahrscheinlich ein Weihnachtsgeschenk das dann im Januar überflüssig wurde. Es ist doch erstaunlic
h zu welchen Taten Menschen fähig sind, ein Hundebaby mit gerade mal 5 Wochen einfach auszusetzen
:-((((((((((((
Im Mai 1998 kamen Herrchen und
Frauchen insTierheim Tuttlingen
auf
der Suche nach einem Hund.
Ich habe mich natürlich gleich von meiner Besten Seite gezeigt und die Beiden um die Pfote gewickelt. Seit diesem Tag ging es aufwärts.
Zuerst waren wir sehr aktiv im Hundeverein und haben dort erst einen Teamtest und dann die Begleithundeprüfung mit Erfolg abgelegt. Aber das hat uns noch nicht gereicht, also haben wir mit Breitensport begonnen und mehrere Turniere bestritten u.a. Vierkampf und CSC.
Es ist sicherlich eine wunderschöne Beschäftigung für uns Hunde, wie auch für unseren Menschen, denn prinzipiell ist jede Art der Beschäftigung mit uns toll, aber wir haben einfach etwas aufregenderes gesucht und in der Rettungshundestaffel auch gefunden. Es gibt immer Neue Herausforderungen zu bewältigen und ist sehr abwechslungsreich, seien es Übungen in fremdem Gelände, Gebäuden oder mit der Feuerwehr freihängend an der Drehleiter auf 30m Höhe zu fliegen, eben immer etwas Neues.

Schreibt mir doch mal, bis dann Eure Hanna

Kontakt : holger@bumueller.de

Hanna's Zeit auf dieser Erde musste am 19.7.2007 beendet werden. Krebs hatte bereits ihre Lunge befallen und somit war es besser sie von unnoetigem Leiden zu befreien. Sie hat es jetzt wieder gut im Hundehimmel.

Es tut so weh von einem grossartigen Familenmitglied wie sie es war Abschied zu nehmen aber in diesem Fall war ist es besser sie gehen zu lassen um Ihr unnoetiges Leiden zu ersparen.

Hanna wir werden immer an Dich denken

Zurueck zur RHS Tuttlingen